Kanton Zürich

Kantonale Berufsschule
für Weiterbildung

EB Zürich

Weiterbildung – wie ich sie will

Deutsch für Bauarbeitende – eine Erfolgsgeschichte

Deutsch auf der Baustelle Was vor einen Jahr als Pilot zusammen mit einem Bauunternehmen und dem Baumeisterverband Zürich/Schaffhausen begonnen hatte, startet jetzt als regulärer Kurs. Im vom Parifonds Bau unterstützten Projekt besuchten über 20 fremdsprachige Bauarbeiter im Frühjahr 2014 samstags einen Deutschkurs. Dort lernten und vertieften sie den Wortschatz von bauspezifischen Themen sowie Themen aus ihrem Alltag. Ziel war die Verbesserung ihrer mündlichen Sprachkompetenz. Die Erfahrungen aus dem Pilot stiessen auch bei anderen Baufirmen auf grosses Interesse, lohnt es sich doch für sie, die Deutschkenntnisse ihrer Mitarbeiter zu fördern: Eine verbesserte Kommunikation hilft mit, die Unfallzahlen auf dem Bau zu senken oder Missverständnisse mit Lieferanten zu vermeiden. Insgesamt haben sich über 100 Bauarbeiter verschiedener Firmen für die fide-Sprachkurse angemeldet, die bis kommenden Mai dauern und wieder zusammen mit dem Baumeisterverband Zürich/Schaffhausen durchgeführt werden. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Interessierte können sich melden unter:

Permalink

Fremdsprachen ausprobieren

Russisches ABC von mund-werk.deAn der EB Zürich gibt es Schnupperkurse in Chinesisch, Griechisch, Russisch, und Brasilianisch-Portugiesisch. Hier können Sie ohne Frust ausprobieren, ob Ihnen diese Sprachen wirklich zusagen und welches der richtige Kurs für Sie ist.

Russisch: Mittwoch, 18. März 2015
Brasilianisch-Portugiesisch: Montag, 16. März 2015
Chinesisch: Dienstag, 10. März 2015
Griechisch: Donnerstag, 19. März 2015
Zeit: 18.00–19.45 Uhr
Kosten: Fr. 40.–

Permalink

Kurs Amnesty International «Überschreiten Sie Grenzen» 24.01.2015

Kurs Amnesty International Migration wird zunehmend als Bedrohung angesehen. Dabei gibt es seit jeher weltweite Wanderungsbewegungen. Migration ist keine neue Erscheinung, sondern etwas ganz Alltägliches. Erleben Sie «Migration als Alltag» – durch Inputs, interaktive Ateliers und persönliche Begegnungen.

Der Kurs richtet sich an interessierte Personen, die mehr zu den Themen «Migration und Flucht» erfahren möchten. Dies ist ein Einführungskurs. Für Fachpersonen ungeeignet.

Samstag 24. Januar 2015, 09.30-17.30 Uhr, Aula des Bildungszentrums für Erwachsene (BiZE)

Flyer
Anmeldung über die Website von Amnesty International

Permalink

Projekte erfolgreich durchführen

Checkliste ProjektmanagementDer Bau der Pyramiden und die Landung auf dem Mond waren Gross-Projekte, aber selbst Vorbereitung und Durchführung eines Kindergeburtstages verlangt nach Projekt-Know-how. Die Arbeit in Projekten hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement werden wichtiger.
Artikel mit Checkliste (PDF)
Bestellen Sie Ihr EB Navi

Kurs «Projekte erfolgreich durchführen» ab 21. Januar 2015

Permalink

Angebote für Ihre Weiterbildung

Programm Download

Weiderbildung: Deutsche Sprache und Text PDFWeiderbildung: Deutsch als Zweitsprache PDFWeiderbildung: Fremdsprachen PDFWeiderbildung: Informatik-Grundlagen PDFWeiderbildung: Publishing und Digitale Medien PDF Weiderbildung: Softwareentwicklung und IT-Infrastruktur PDFWeiderbildung: Management und Kommunikation PDFWeiderbildung: Selbstorganisation und Gesellschaft PDFWeiderbildung: Berufs- und Erwachsenenbildung PDF

Programm bestellen

Neue Angebote ab Januar 2015

Gesundheit als Führungsaufgabe
Die Führungsperson im Sandwich
Fine Art Printing
Google Business Apps erfolgreich nutzen
Aufbauen einer eigenen Cloud
Digital Jobhunting
Keine Angst vor Git

Februar 2015

Projektmanagement mit Online- und Offline-Werkzeugen
Gut vorbereitet ans Assessment-Center
Deutsch für Spitalberufe A2/B1
Stilles QiGong – innehalten im Berufsalltag
Zürcher Ressourcenmodell ZRM®: Grundkurs
Round-Table «Rhetorik des Schreibens»
Endlich Ordnung am Arbeitsplatz
IT Sicherheit / ECDL-Standard-Modul

Permalink

Weiterbildung

Ich begrüsse Sie bei der EB Zürich, der grössten von der öffentlichen Hand getragenen Weiterbildungsinstitution der Schweiz.
In über 400 Kursen, Bildungsgängen, Ateliers und Beratungen können Sie (fast) alle Kompetenzen erwerben, um Ihren Berufsalltag erfolgreich zu meistern. Folgende Themen stehen zur Auswahl:
- Deutsche Sprache und Text
- Deutsch als Zweitsprache
- Fremdsprachen
- Informatik-Grundlagen
- Publishing und Digitale Medien
- Softwareentwicklung, IT-Infrastruktur
- Management und Kommunikation
- Selbstorganisation und Gesellschaft
- Berufs- und Erwachsenenbildung

Ich lade Sie herzlich ein, die EB Zürich persönlich kennenzulernen, eine gute Gelegenheit dazu bietet sich Ihnen an unserem nächsten Informationsanlass am Montag, 26. Januar, um 18.00 Uhr.

Freundliche Grüsse Ihr Hugo Lingg
Prorektor EB Zürich

Permalink

Kommunikationskurs «Deutsch auf der Baustelle»

Deutsch Sprach-KursBaustellen sind ein «melting pot» der Berufswelt: Personen aus verschiedenen Ländern arbeiten zusammen, um unter Zeitdruck anspruchsvolle Bauvorhaben umzusetzen. Häufig werden Vorgesetzte missverstanden, Arbeitsanweisungen falsch ausgeführt und Bauprojekte verzögert – steigende Unfallzahlen und hohe Absenzen sind die Folge.

Die Kenntnis einer gemeinsamen Sprache ist somit von zentraler Bedeutung. Dies haben der Baumeisterverband Zürich/Schaffhausen und die EB Zürich erkannt. Dem methodisch-didaktischen fide-Ansatz (www.fide-info.ch) folgend, Können die Bauarbeitende an zwölf Samstagen vor allem ihre mündliche Ausdrucksfähigkeit verbessern. Der Kursbesuch ist für die Bauunternehmung und die Bauarbeiter kostenlos; bei erfolgreichem Kursbesuch werden Fr. 780.– entschädigt.

Nächster Kurs
10. Januar bis 28. März 2015, Samstag, 9.00–12.45 Uhr oder nach Absprache.
Ausschreibung (PDF)
Weitere Information: , Telefon 044 385 83 91

Permalink

Atelier-Werkschau und Vernissage 20.11.2014

Werkschau Ateliers und Vernissage Lernfoyer EB ZürichDie Ateliers der EB Zürich schlagen eine Brücke von Kursen und Bildungsgängen zur Praxis, Teilnehmende aus dem gestalterischen Bereich und aus dem Bereich Schreiben präsentieren ihre Arbeiten:
Lesungen des Ateliers literarisches Schreiben
Vernissage Fotoausstellung Atelier «Bildkommunikation»
Werkschau im Lernfoyer

Donnerstag, 20. November 2014, 18.00–21.00 Uhr
Lernfoyer EB Zürich im Bildungszentrum für Erwachsene BiZE

Einladungskarte mit Programm

Permalink

«World Wide Women» – Informationsanlass 24.11.2014

Bildungsgang WorldWideWomen Der Bildungsgang «World Wide Women» unterstützt qualifizierte Migrantinnen, in den Schweizer Arbeitsmarkt einzusteigen. Er vermittelt neben persönlichen und sozialen auch fachliche Kompetenzen für eine erfolgreiche berufliche Integration.

Montag, 24. November 2014, 18.00 Uhr EB Zürich, Riesbachstrasse 11, 8008 Zürich

Bildungsgang «World Wide Women»

Permalink

Kurs Amnesty International «Mit Menschenrechten wirtschaften?» 29. 11. 2014

Kurs Amnesty InternationalSamstag 29. November 2014

An diesem eintägigen Kurs zum Themenkreis «Wirtschaft und Menschenrechte» beleuchten VertreterInnen von Staat, Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen gemeinsam und aus ihrer jeweiligen Perspektive das Zusammenspiel von Menschenrechten und wirtschaftlichem Handeln.

Schwerpunkte des Kurses

  • Menschenrechte – die Verantwortung der Staaten
  • Die internationalen UN-Leitprinzipien von Prof. J. Ruggie: Verantwortung, Respekt, Wiedergutmachung
  • Soziale Verantwortung der Unternehmen
  • Was kann ich als Konsument tun?

Referent/innen

Danièle Gosteli Hauser - Expertin Wirtschaft- und Menschenrechte bei Amnesty International (AI )
Bruno Bischoff - Sustainability Affairs bei Credit Suisse
Corrina Morrissey - Eidg. Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA)
Rudolf Meyer - Gründungs- und Vorstandsmitglied von ACTARES

Ort

Aula des Bildungszentrums für Erwachsene (BiZE), Riesbachstrasse 11, 8090 Zürich.
Datum: Samstag 29. November 2014, 10.00-16.30 Uhr

Programm
Anmeldung über die Website von Amnesty International

Permalink

Next1-10/57