Kanton Zürich

Kantonale Berufsschule
für Weiterbildung

EB Zürich

Weiterbildung – wie ich sie will

Diplomarbeiten «3D-Visualisierung und –Animation»

Präsentation der Diplomarbeiten Bildungsgang L «3D-Visualisierung und –Animation»

Freitag 15. April 2011,  18.30 Uhr
anschliessend Apéro

Einladungskarte (PDF 740KB)

 Permalink

Veranstaltungsreihe «Chance Weiterbildung» 12.4.11

«Glücksmaximierung statt Nachhaltigkeit»

Vortrag von
Dr. Bastien Girod
Umweltwissenschafter und Nationalrat www.bastiengirod.ch

«Erkenntnisse der Glücksforschung erlauben es, das Konzept der Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln und zu präzisieren», sagt Bastien Girod. Die Glücksmaximierung sei schon am Anfang der industriellen Entwicklung ein Ziel gewesen, sei aber leider im Laufe der Geschichte auf materiellen Reichtum reduziert worden. Girod macht einen Gegenentwurf.

Bastien Girod ist eines der Aushängeschilder der Partei der «Grünen». Als junger Politiker mit grosser Erfahrung erlaubt er sich, auch mal querzudenken und unkonventionelle Vorstösse zu machen. Der promovierte Umweltwissenschafter der ETH Zürich hat vor kurzem das Buch «Green Change - Strategien zur Glücksmaximierung» veröffentlicht.

Dienstag, 12. April 2011
19.00-20.00 Uhr im Bildungszentrum für Erwachsene BiZE
ab 20.00 Uhr Apéro mit dem Referenten

Anmeldung telefonisch 0842 843 844
Eintritt: 20 Franken (Abendkasse)



Einladungskarte (PDF 78KB)

 Permalink

EB Kurs Frühling 2011

Soeben ist die neue Nummer unseres Kundenmagazins erschienen. Im Hauptartikel steht, wie man sich im Weiterbildungsdschungel orientieren kann:


EB Kurs zum Herunterladen (1,9 MB) Weiter-Pfeil

Weitere Themen des Gesprächs mit Franz Hohler
- über die Musik der Sprache und über Religion Weiter-Pfeil
- über das Wandern Weiter-Pfeil
- über die Integration Weiter-Pfeil
- über den Dialekt Weiter-Pfeil

 Permalink

Finissage Bildungsgangs «Literarisches Schreiben»

Die Teilnehmenden präsentieren ihre Textprojekte, die sie in Gruppen während der letzten drei Monate entwickelt haben.

Samstag, 26. März 2011, 13.30–19.00 Uhr in der Aula an der EB Zürich

Einladung als PDF

 Permalink
1-4/4